Mikrobiologie: Materialien zur Probenentnahme

Abstrichtupfer (dick) mit Transportröhrchen, Kappe rot
Abstrichtupfer (dünn) mit Transportröhrchen, Kappe orange

Verwendung:Für den kulturellen Erregernachweis (Erreger und Resistenz) und spezielle Untersuchungen auf:
- Screening auf multiresistente Erreger (MRSA, VRE, 3/4MRGN)
- Anaerobier
- Gonokokken
- Myko- und Ureaplasmen.
Beide Transportröhrchen (rote und orange Kappe) enthalten identisches Transportmedium. Die Abstrich-Sets unterscheiden sich nur in der Größe der beigelegten Abstrichtupfer („dick” oder „dünn”).
In Abhängigkeit von Art und Größe des Probenabnahmeortes wird der dicke (rote Kappe) oder der dünne (orange Kappe) Abstrichtupfer verwendet.

Hinweis:
Für die molekulare Diagnostik auf Chlamydia trachomatis und/oder Gonokokken sowie HPV bitte die bekannten Abnahmesysteme weiter benutzen.

Blutkulturflasche aerob, anaerob

Verwendung:Blutkulturdiagnostik zur Empfindlichkeitsbestimmung von Erregern
für Kulturen von Blut, Liquor, sonstigen Punktaten aus primär sterilen Körperhöhlen

Objektträgertasche für zwei Objektträger

Verwendung:zur Anfertigung von Präparaten aus Originalmaterial

Portagerm® pylori (unbefüllt gekühlt bei 2-8 °C)

Verwendung:Biopsiematerial für Helicobacter-pylori-Kultur (Resistenzbestimmung)

Sputumgefäß mit Hülle

Verwendung:Nachweis von Erregern aus respiratorischen Sekreten für Sputum, Trachealsekret auf Erreger TBC

Röhrchen neutral mit Deckel

Verwendung:z. B. für Hautschuppen, Nägel und Haare, Punktate und Sekrete

Stuhlröhrchen mit Löffel

Verwendung:Untersuchung auf pathogene Darmkeime, Würmer, Wurmbestandteile

Stuhlröhrchen mit Transportmedium (Cary-Blair-Medium)

Verwendung:für die Untersuchung der physiologischen Flora im Darm (Darmfloraanalyse)

Stuhlentnahmeröhrchen mit Lanzette zur Aufnahme der Stuhlprobe zzgl. Stuhlauffanghilfe

Verwendung:Immunologischen Nachweis von occultem Blut im Stuhl
Darmkrebsfüherkennung (iFOBT)

Harn-Monovette ohne Stabilisator

Verwendung:Nativurin für Transportzeiten < 4 h
Kultureller Nachweis von Urinproben auf Erreger und Resistenz (E+R)

Harn-Monovette mit Stabilisator

Verwendung:Nativurin für längere Transportzeiten (> 4 h)
Kultureller Nachweis von Erregern bei Harnwegsinfektionen

Harnbecher, steril (30-50 ml)

Verwendung:Untersuchung auf Tuberkulose

Wir stellen Ihnen die Einsendematerialien zur Verfügung. Die Lagerung dieser Materialien erfolgt bei Raumtemperatur (maximal 25 °C).       

Nach oben